Restaurant Time Out

CH-3780 Gstaad
Veranstaltungsort
In der Stadt
0-0 Menschen


Fotos und Videos anzeigen
Gebäude
    Veranstaltungsort
    Freizeiteinrichtung
    Café
Ort
     In der Stadt
     In den Bergen
Passend für
    Geburtstag
    Familienfeier
    Apéro
    Firmenveranstaltung

Infrastruktur
    WLAN / Internet
    Heizung und Lüftung
    Küche
    WC / Tolletten
    Gaderobe
Einrichtung
    Moderatorenkoffer
    Stühle
    Tische
Technologie
    Fernseh Bildschirm
Umgebung
    Garten
    Terrasse
    Grill

Räume
Restaurant
2 - 80 Personen
Terrasse
2 - 80 Personen
Bar
2 - 50 Personen

Häufig gestellte Fragen
Eigenes Catering?    Caterer hausintern
Tageslicht?    Ja
Barrierefreier Standort?    Ja
Parkplatz?    20
Über Nacht?     Einzelzimmer | Doppelzimmer


Kontakt
Telefon: Telefonnummer
Email : Email

Dokumente
ANGEBOTS-KARTE | ansehen

Jetzt Verfügbarkeit prüfen

8988
Bitte verifizieren Sie Ihre Anfrage mit der Eingabe der angezeigten Kombination dieser Sicherheitsabfrage (damit wir sicherstellen können, dass es sich um eine echte Anfrage handelt)

Ähnliche Location

Haus Rita - Gästehaus am Bodensee

Herzlich Willkommen im Haus Rita
Ihr Zuhause am Bodensee!

„Einfach super! Wir kommen wieder!“, schreiben uns Gäste nach ihrem Urlaub im Haus Rita. Wir glauben ja, das hängt damit zusammen, dass wir einfach gerne Gastgeber sind.

 

Außer schönen Zimmern, einem guten Frühstück und einem blühenden Garten mit überdachtem Schwimmbad haben wir für unsere Gäste immer ein Lächeln, das von Herzen kommt, und – wenn sie möchten – einen guten Ausflugstipp.

 

Zum See sind es von unserem Haus zu Fuß nur wenige Minuten. Meersburg mit seiner berühmten Alten Burg ist gerade einmal zwei Kilometer entfernt. Von dort aus ist man mit der Fähre in kurzer Zeit in Konstanz oder mit dem Ausflugsschiff auf der Blumeninsel Mainau. Die alte Reichsstadt Überlingen ist ganz in der Nähe, ebenso die Messestadt Friedrichshafen. Ausflugsziele wie die Pfahlbauten in Uhldingen-Mühlhofen, Schloss Salem, den Salemer Affenberg erreichen Sie in zehn bis zwanzig Minuten, und auch nach Lindau, Radolfzell, Schloss Heiligenberg oder Zürich ist es nicht weit.

 

Nicht nur Feriengäste kommen gern ins Haus Rita. Wir haben auch viele Gäste, die beruflich am Bodensee sind, zum Beispiel auf der Messe.

 

Wenn auch Sie bei uns einen schönen Urlaub genießen möchten und erleben wollen, was badische Gastfreundschaft ist oder nach einem anstrengenden Arbeits- oder Messetag so etwas wie heimkommen wollen: Herzlich willkommen im Haus Rita!

 

Zimmer und Ferienwohnungen im Haus Rita
Wir haben unser Haus 1988 erbaut und Anfang 2017 eine umfassende Teilrenovierung durchgeführt.  Unseren Gästen können wir modern eingerichtete Zimmer und Ferienwohnungen bieten.

 

Alle Zimmer sind mit Dusche / WC ausgestattet. Teilweise verfügen sie auch über einen eigenen Balkon.  Von den Ferienwohnungen aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Bodensee und die Berge.

 

Sie wohnen in zentraler Lage des Bodensees in der Gemeinde Stetten bei Meersburg. Meersburg ist leicht zu Fuß zu erreichen (nur 2 km), der Winzerort Hagnau ebenfalls. Sie sind schnell in Friedrichshafen, Überlingen, Salem, bei den Uhldinger Pfahlbauten und auf dem Affenberg, auf der Mainau und in Konstanz. Auch Lindau, Ravensburg oder Radolfzell sind nicht weit. Direkt gegenüber auf der anderen Seeseite liegt die Schweiz und lockt zu Tagesausflügen nach Winterthur, St. Gallen oder Zürich.

 

Urlaub bei uns ist schön zu jeder Jahreszeit – genießen Sie auch die Apfelblüte im Frühling und die
besinnliche Ruhe am herbstlichen Bodensee!

 

Wir tun alles, damit Sie sich wohlfühlen!

 

Garten, Terrasse und überdachtes Schwimmbad
Das Gästehaus Rita besitzt eine große Freiterrasse, auf der sich unsere Gäste erholen und – wenn sie möchten – auch kennenlernen können. Die Liegewiese mit bequemen Liegestühlen lädt zum Entspannen ein. Denn wir möchten, dass Sie sich in Ihrem Urlaub bei uns rundum wohlfühlen.

 

Damit Sie Ihre Zeit hier vielseitig gestalten können, steht Ihnen neben einem schönen Aufenthaltsraum auch ein überdachtes Schwimmbad zur Verfügung.

 

In der Nebensaison am Bodensee
Der Obstblüte am Bodensee ist überwältigend! Schon wegen ihr lohnt es sich, ein paar sonnige Frühlingstage hier bei uns zu verbringen. Außerhalb der Oster- und Pfingstferien ist es noch recht ruhig am See – genau die richtige Zeit, um beim Wandern oder Radfahren die schöne Landschaft zu genießen. Wenn dann doch ein Tag eher regnerisch ist, dann bieten Schulmuseum, Puppenmuseum, Weinmuseum (Vineum) und zahlreiche Gemäldegalerien in der näheren Umgebung ebenso Abwechslung wie ein Besuch in der Therme in Meersburg oder Überlingen, wo man sich so richtig verwöhnen lassen kann.

 

Nach dem bunten Leben der Hochsaison wird es im Herbst und Winter stiller am Bodensee. Gäste, die uns dann besuchen, genießen auf Spaziergängen oder Radtouren am See entlang das bunte Farbenspiel des Herbstes und die friedliche Ruhe, die nun eingekehrt ist, oder sie kommen einfach, um sich zu entspannen und Körper und Seele etwas Gutes zu tun.

 

Abends kommen sie dann zurück ins Haus Rita, voll mit neuen Eindrücken, lassen den Abend in Ruhe ausklingen und genießen die Gastfreundschaft.

 

Matterhorn Glacier Paradise-GletscherPalast

Wie ein Alpenparadies wohl aussehen muss? 

Wahrscheinlich ziemlich genau so wie das Matterhorn glacier paradise: 3‘883 Meter erreicht der Peak mit der höchstgelegenen Bergstation Europas. Mit dem Gipfellift geht's hoch auf die 360-Grad-Aussichtsplattform. Der Ausblick von dort: paradiesisch!

Unglaubliche 38 Viertausender und 14 Gletscher erblickt man von der Plattform aus. Was in Zermatts Gletscherparadies natürlich ebenfalls nicht fehlen darf: ein echter Gletscher-Palast! Obendrauf gibt's eine Cinema Lounge, feine Kulinarik, herrliche Skipisten, und etwas unterhalb auf Trockener Steg oder Schwarzsee Wanderwege und Biketrails. Und dazu zahlreiche aussergewöhnliche Erlebnisse das ganze Jahr über.


Hineinspaziert in den höchstgelegenen Gletscher-Palast der Welt! Die Rede ist vom Gletscher-Palast im Matterhorn glacier paradise, auf 3‘883 Metern über dem Meeresspiegel. Dem Ort, an dem du eindrucksvoll in die faszinierende Welt des ewigen Eises entführt wirst. Zwischen mühevoll gestalteten Eisskulpturen und jahrhundertealten Eisformationen darf man sich wahrlich wie im Märchen fühlen!

Zu sehen ist der Gletscher-Palast nicht gleich, liegt er doch 15 Meter unter der Oberfläche – im breiten Gletscherfeld zwischen dem Klein Matterhorn und dem Breithorn. Dorthin gelangt man nur mit einem Personenaufzug. Schon der Weg in den Palast ist spektakulär

 

STAUNEN & GENIESSEN
Die Atmosphäre im Inneren des Palastes ist alles andere als eisig. Stimmungsvolle Beleuchtung und Musik sorgen für Entspannung. Bestaune die natürlich entstandenen sowie die jährlich von Künstlern gestalteten Eiskunstwerke. Wage dich in die begehbare Gletscherspalte. Wandere durch Eistunnels. Nimm auf den mit Fellen bedeckten Sitzgelegenheiten Platz und geniess die märchenhafte Umgebung: Es glitzert, funkelt und leuchtet überall.


Gruppen und Vereine können auf Anfrage die neue Star-Lounge im Gletscher-Palast exklusiv für dein Event oder Veranstaltung nutzen. In der Star-Lounge lassen sich in stilvollem Ambiente Apéros für bis zu 25 Personen durchführen. Das Team der Zermatt Bergbahnen AG berät sie gerne über die vielfältigen Apéro-Möglichkeiten. 

Details:

Besuchsdauer: 30 bis 45 Minuten
empfohlene Ausrüstung: warme Bekleidung und geschlossenes Schuhwerk
Wie du zum Gletscher-Palast kommst: mit dem Matterhorn-Express ab Zermatt hoch zur Bergstation Trockener Steg; mit der Pendelbahn oder dem neuen Matterhorn glacier ride (Link zu MGR) weiter auf das Matterhorn glacier paradise
Dauer der Fahrt: rund 45 Minuten
Geöffnet: ganzjährig


HOCH HINAUS: ANGEBOTE FÜR SEMINARE & GRUPPEN
Mehr ist Weniger: Für Gruppen ab 10 Personen hält das Restaurant spezielle Angebote für Gruppenmenüs und Apéros bereit.


Für Leib, Seele und Umwelt gut: Das 2013 renovierte Restaurant mit dem Matterhorn Peak Shop auf Europas höchster Bergbahnstation ist immer einen Besuch wert. Grosse Panoramafenster geben die Sicht frei auf die wunderschöne hochalpine Bergwelt, während die Showküche einlädt, die Zubereitung der Speisen mitzuerleben.

Das Restaurant Matterhorn glacier paradise ist modern und ökologisch: 2010 wurde das energieautarke Gebäude in Minergie-P-Standard mit dem Schweizerischen und Europäischen Solarpreis ausgezeichnet.

Auf der Menükarte findet sich ein vielfältiges Speiseangebot; von hausgemachten Suppen, über Walliser Spezialitäten und Bergklassiker bis zu authentisch zubereiteten indischen Gerichten, die während den Sommermonaten serviert werden. Ein täglich wechselndes Tagesmenü rundet das Angebot ab.


KONFERENZ- UND SEMINARRAUM
DER ETWAS ANDERE TAGUNGSORT
Das Restaurant & Lodge Matterhorn glacier paradise verfügt übe reinen Konfernez- und Seminarraum mit Platz für bis zu 72 Personen.

Raumkapazität & Bestuhlung:

Sitzplätze: maximal 72 Personen
Sitzplätze inkl. Buffet: maximal 62 Personen

Technische Infrastruktur:

Beamer
Leinwand
Musik
Lautsprecher

Gruppen, welche in unserer Lodge übernachten, benutzen den Konferenz- und Seminarraum kostenlos. Der Raum muss voher reserviert werden. 


GRUPPENANGEBOTE: EINZIGARTIG & MASSGESCHNEIDERT
Jede Gruppe ist anders. So auch ihre Vorlieben, was Erlebnisse, Unterkünfte und Kulinarik betrifft. Deshalb sorgt das Team der Zermatt Bergbahnen AG dafür, dass jede Gruppe ihr individuell massgeschneidertes Angebot erhält. Und damit eine einzigartige Gruppenreise erlebt, die gewiss lange in Erinnerung bleibt.